Musterbauordnung absturzsicherung


Die Praxis der Entwicklung, Genehmigung und Durchsetzung von Bauvorschriften ist von Land zu Land sehr unterschiedlich. In einigen Ländern werden Bauvorschriften von staatlichen Stellen oder quasi-staatlichen Normungsorganisationen entwickelt und dann im ganzen Land von der Zentralregierung durchgesetzt. Solche Codes werden als nationale Bauvorschriften bezeichnet (in gewissem Sinne genießen sie eine obligatorische bundesweite Anwendung). Der bauliche Ausfall des Panzers, der die Große Molassesflut von 1919 verursachte, veranlasste das Boston Building Department, technische und architektonische Berechnungen einzureichen und zu unterzeichnen. US-Städte und Bundesstaaten begannen bald, die Genehmigung durch registrierte professionelle Ingenieure für die Pläne großer Gebäude zu verlangen. [14] Eine Anforderung für die Durchführung von Bauarbeiten mit den richtigen Materialien und in einer arbeiterähnlichen Weise. Während Modellcodes ganz oder auf lokaler Ebene übernommen oder überarbeitet werden können, bemühen sich Codes und Standards, einen weitgehend einheitlichen Rechtsrahmen für eine Region oder Nation zu bilden. Die jüngsten Ereignisse haben gezeigt, dass die Lebensfähigkeit der lokalen Städte und die Volkswirtschaft sehr stark voneinander abhängig sind. Die traditionelle Annahme, dass die lokalen Gerichtsbarkeiten das Niveau der Sicherheit und Qualität bestimmen könnten, auf das sie aufbauen würden, hat der Erkenntnis nachgegeben, dass einheitliche nationale Standards erforderlich sind, um sicherzustellen, dass die wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Nation kontrolliert werden. Diese nationalen Normen lassen sich am besten in einem nationalen Musterkodex erarbeiten, zu dem die lokalen Gerichtsbarkeiten ermutigt werden sollten. Diese Vorschriften beschreiben auch Gebäudemerkmale, Sicherheitsvorkehrungen, Ausrüstungen, Materialien und/oder Materialhandhabung usw., die erforderlich oder verboten sind, um die Gebäude- und Insassensicherheit zu gewährleisten. Brandschutzbestimmungen werden in der Regel lokal durchgesetzt. Brandschutzverstöße werden häufig während des Baus von Baubeamten oder bei Brandschutzinspektionen durch Brandschützer oder Brandschutzbeauftragte identifiziert und durchgesetzt.

Je nach örtlicher Brandordnung kann eine Brandinspektion zu einer Mitteilung über die erforderlichen Maßnahmen oder zu einem Belegungsverbot führen, bis die erforderlichen Brandschutzvorschriften eingehalten sind. Die National Fire Protection Association (NFPA) war die erste, die Modellcodes entwickelte. NFPA entwickelt, veröffentlicht und verbreitet mehr als 300 Konsenskodizes und -standards, um die Möglichkeit und die Auswirkungen von Bränden und anderen Gefahren zu minimieren.