Muster kündigungsvollmacht


Das überarbeitete Modell PPA unter dem neuen Rundschreiben Nr. 02 ersetzt das Vorgängermodell PPA des Rundschreibens Nr. 32 aus dem Jahr 20122 und fügt einige Klarstellungen hinzu, die auf praktischen PPA-Verhandlungen mit Vietnam Electricity (EVN) für Wind- und andere erneuerbare Energieprojekte in Vietnam basieren. Atmosphärische Entladungen enthalten zufällige Komponenten, die das elektrogeometrische Modell nicht berücksichtigt, sobald es rein geometrisch und nicht physikalisch ist. Einige physikalische Modelle, wie das Progressive Leader Model, berücksichtigen auch keine Variationen in den Eigenschaften der Luft. Die Elektrische Feldablenkung (EFD) wurde vor kurzem in der Literatur vorgeschlagen. Dieses Modell ist empfindlich gegenüber kleinen Schwankungen in der Permittivität der Luft. Um diese Luftschwankungen zu simulieren, wurde eine zweidimensionale Landschaft der elektrischen Permittivität mit fraktionierter Brownian-Bewegung (fBm) geschaffen. Diese Technik wurde mit EFD kombiniert, um die Flugbahnen von Blitzentladungen durch die Finite-Elemente-Methode (FEM) zu simulieren. Diese vorgeschlagene Methode, EFD-fBm genannt, wurde verwendet, um das Luftabschlusssystem einer Hochspannungsfreileitung zu analysieren und mit dem Elektrogeometrischen Modell zu vergleichen. Ableitungen mit aktuellen Spitzen werten 2,9, 5,4, 10,1 und 15,7 kA wurden nach den Blitzschutzstandards untersucht. Die Übertragungsleitung wurde in zwei Querebenen analysiert: einer Ebene mit dem Turm und einer weiteren, die die Spannweite zwischen zwei Türmen umfasst.

Es wurden Landschaften verwendet, die durch fBm gebaut wurden. Das vorgeschlagene Modell schätzte, dass der Wirkungsgrad des Luftabschlusssystems der analysierten Übertragungsleitung bei Ableitungen mit einem aktuellen Spitzenwert von 10,1 kA 96,36 % betrug. Insbesondere das überarbeitete Modell PPA von Circular No. 02 präzisiert bestimmte Bedingungen zur Verbesserung der Bankfähigkeit von Windkraftprojekten in Vietnam, einschließlich: Wir bieten eine komplette Reihe von Waveguide-Terminierungen in allen Wellenleitergrößen und Leistungsstufen. Die klassischen Blitzeinfallsmodelle berücksichtigen nicht die Schwankungen der Luft. Der Turm funktioniert auch als Luftabschluss, was die Wahrscheinlichkeit des Abfangens eines Blitzeinschlags verbessert. 1 Rundschreiben Nr. 02/2019/TT-BCT des Ministeriums für Industrie und Handel zur Regelung der Durchführung und Entwicklung von Windkraftprojekten und eines Modellstromkaufvertrages für Windkraftprojekte (“Rundschreiben Nr.

02″). 2 Rundschreiben Nr. 32/2012/TT-BCT des MOIT vom 12. November 2012 über das Verfahren zur Entwicklung von Windkraftprojekten und modelliert PPA für Windkraftprojekte (“Rundschreiben Nr. 32”). 3 EVN Official Letter No. 3078/EVN-KH vom 25. Juni 2018 über die Umsetzung von Netzanschlussverträgen für Solar- und Windenergieprojekte in Vietnam. In der Praxis und auf der Grundlage des EVN-Verfahrens muss der Energieentwickler, sobald das Dossier der EVN-Stromhandelsgesellschaft (EPTC) vorgelegt wurde, (i) ein Verhandlungsprotokoll mit EVN unterzeichnen und ii) den fertigen Entwurf von PPA für die Vorlage von EPTC bei der Geschäftsleitung und den zuständigen Abteilungen zur internen Prüfung und Genehmigung von EVN voranstellen, bevor EVN die PPA offiziell unterzeichnen kann. Eine detailliertere Analyse der Fragen, die mit PPA dieser Art verbunden sind, finden Sie im IFC-Leitfaden zu Strombezugsverträgen (1996) – siehe Anhang 2 (Seite 160) des Weltbank-Toolkits für Konzessionen (pdf).